11

aktuelles

Screenshot_Webseite Bürgerpark+++ „Bürgerpark Süd“ Stadt Frankfurt +++
Unter www.buergerpark-sued.de informiert das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt über Planungsgrundlagen und den bisherigen Verlauf des Beteiligungsprozesses der circa 9 Hektar großen Fläche. Auch künftige Termine und Veranstaltungen und die für Anfang März geplante Online-Umfrage werden auf der Seite angekündigt…

Screenshot Niederrad 100x100+++ „Perspektive Niederrad“ Stadt Frankfurt +++
Unter www.perspektive-niederrad.de informiert die Stadt Frankfurt ab sofort über Planungen auf dem Areal der heutigen Galopprennbahn. Hier soll ein „Bürgerpark“ Niederrad entstehen und das neue Leistungszentrum des Deutschen Fußball-Bundes, die DFB-Akademie, angesiedelt werden.

quartiermittealtona+++ „Quartier-Mitte Altona“ +++
Im Zentrum von Hamburg-Altona entwickelt sich ein neues Quartier mit rund 1.600 neuen Wohnungen. Der erste Spatenstich 2014 für den 1. Bauabschnitt leitete zugleich den Auftakt für das Quartiersmanagement ein, das die Schnittstelle zwischen Bewohnern, der Stadt Hamburg und den Eigentümern und Entwicklern der Flächen bildet.

winsen2030+++ „Stadtentwicklung Winsen 2030″ +++
Durch Mittel der Städtebauförderung erarbeitet die Stadt Winsen (Luhe) ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) und lädt die Bürgerinnen und Bürger der Stadt ein, sich aktiv am Prozess der Stadtentwicklung zu beteiligen. Ziel ist es, gemeinsam die Lebensqualität in der Stadt zu verbessern.

Oer100x100+++ „Die Stadt bist Du!“ Oer-Erkenschwick +++
Gefördert durch die Stiftung „Lebendige Stadt“ initiiert die Stadt Oer-Erkenschwick gemeinsam mit der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG das Projekt zur Stärkung der Vereine und Verbände für mehr nachbarschaftliche Hilfe und zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen.

Luebbecke100x100+++ Werkstattverfahren Areal Obernfelder Allee Lübbecke +++
Für das Werkstattverfahren Areal Obernfelder Allee – einem ergebnisoffenen Beteiligungsprozess zur Nachnutzung eines ehemaligen Freibads und angrenzender Flächen in Lübbecke – wurde eine Webseite entwickelt. Im Fokus stehen dabei Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger.

VIU modern

Je komplexer Vorhaben sind, desto wichtiger ist die stetige und frühzeitige Kommunikation der Beteiligten. Das vermeidet unnötige Verzögerungen, Streit und Kosten. Aus diesem Grund sieht das Baugesetzbuch bei bestimmten Vorhaben die Beteiligung der Öffentlichkeit vor.

Die DSK-Gruppe als führender deutscher Stadt- und Grundstücksentwickler weiß aus über 50 Jahren Erfahrung, wie wichtig eine gute Bürgerbeteiligung für das Gelingen von Projekten ist – großer und kleiner. Daher hat die DSK-Gruppe für Kommunen, Projektentwickler, Investoren und Bürger das Online-Portal VIU gegründet.

VIU fungiert als Schnittstelle zwischen den Beteiligten. Es bietet fundierte, transparente und verständlich aufbereitete  Informationen und ermöglicht die Online-Partizipation. Denn nur durch den Dialog entstehen Vertrauen und Konsens. Und nur durch Vertrauen und Konsens entstehen Akzeptanz und tragfähige Entscheidungen.

Die Details und viele weitere individuelle Leistungen erläutern Ihnen unsere Experten gerne persönlich.

» Zu den Ansprechpartnern

 

Termine

11.-13.09.2015 Bürgerbeteiligung in gesellschaftlichen Konfliktfeldern: Chancen, Hindernisse, Widersprüche
Mitarbeit_Rahmen2

Stiftung Mitarbeit in Kooperation mit Evangelische Akademie Loccum, Loccum

23.-24.09.2015 Erfahrungsaustausch Beteiligungskultur: Kommunale Beteiligungskultur – nicht ohne Leitlinien zur Bürgerbeteiligung?
Difu Rahmen Neu

Deutsches Institut für Urbanistik in Kooperation mit der Stadt Wiesbaden, Wiesbaden