bmm

bmm

In der Umgebung größerer Erschließungsmaßnahmen müssen Anwohner, Anlieger und Passanten häufig über einen längeren Zeitraum erhebliche Verkehrs- und Wohnumfeldbeeinträchtigungen tolerieren. Als zentrale Kontaktstelle übernimmt die DSK professionelle und effiziente Bürgerbetreuung bei Erschließungsmaßnahmen.

Durch das auf Ihre Baumaßnahme abgestimmte Beschwerdemanagement entlasten wir die verantwortlichen Fachabteilungen der involvierten Verwaltungen und Unternehmen. So haben Sie die Gewährleistung, dass Bürger und Anlieger rechtzeitig, kontinuierlich und adäquat über den Verlauf der Baumaßnahme sowie über etwaige Beeinträchtigungen informiert werden.

Ein zentraler Ansprechpartner und eine umfassende Medienarbeit durch die DSK optimieren Ihre bürgernahe Informationspolitik.

 

 

bmmModule

Ziele und Nutzen

  • Spürbare Entlastung innerhalb Ihrer Arbeitsprozesse.
  • Der Schlüssel zu einer positiven Außenwahrnehmung für Ihr Projekt durch bürgernahe Kommunikation.
  • Ein zentraler Ansprechpartner für die Anliegen von Anwohnern und Betroffenen.
  • Deeskalation durch transparente Information und umgehende Reaktion auf Beschwerden und Hinweise.
  • Kontinuierliche Dokumentation und Auswertung zur frühzeitigen Erkennung und Behebung von Problemen.